Tierkommunikation

Tierkommunikation ist die Fähigkeit, über eine Herzensverbindung mit Tieren zu kommunizieren.
Tiere kommunizieren mit Bildern, Gefühlen und Gedanken. Man kann auch sagen sie kommunizieren  telepathisch.
Das Wort Telepathie kommt aus dem Griechischen, tele bedeutet "fern", pathos bedeutet "fühlen". Übersetzt also: fühlen über eine Distanz.
Die telepathische Verständigung ist nichts Außergewöhnliches oder „Übersinnliches“. Sie ist in allen Menschen und Tieren als biologische Ausstattung  angelegt.
So ist es natürlich auch möglich über Entfernung mit Tieren zu kommunizieren.
Das gleiche gilt natürlich auch für uns Menschen.
Wir denken an eine Person und schon meldet sich diese oder das Telefon klingelt. Zufall?
Energie umgibt uns alle und so ist es möglich Verbindungen zwischen allen Lebewesen aufzubauen.
Wir erleben im Alltag (unbewusst) telepathische Momente mit Menschen und Tieren, tun sie jedoch meist als Zufall ab.

Was benötige ich, dass dies möglich ist?

Kommunikation per Foto:

Ein Foto von deinem Tier auf dem es alleine abgebildet ist, Geschlecht,  Name und das Alter deines Tieres.
Fragen oder Mitteilungen an dein Tier.
Weiteres ergibt sich dann im Gespräch mit mir.

Schicke mir gerne eine Anfrage per E-Mail/Telefon/SMS oder Kontaktformular

Bitte sprich mir auf die Mailbox, falls ich nicht erreichbar bin und ich rufe dich baldmöglichst zurück.
Ich werde dein Anliegen so rasch als möglich bearbeiten und dir einen Termin für das Tier-Gespräch mitteilen.
Notfälle gehen natürlich vor, deshalb bei dringenden Anliegen einfach "Notfall" mit kurzer Beschreibung hinzufügen
Die Gespräche sind natürlich alle vertraulich!

Der Ablauf:   

Alles, was von deinem Tier kommt, schreibe ich einem Protokoll mit, welches ich dir dann inkl. der Rechnung per Mail zusende.
Danach können wir gerne darüber sprechen und für dich offene Fragen zum Protokoll klären. Für mich gibt es bei den Gesprächen keine zeitliche Begrenzung. Das Tier soll alles erzählen können, was ihm wichtig ist!

Was bringt die Tierkommunikation?

+ es trägt dazu bei Missverständnisse zwischen Mensch und Tier zu klären
+ Tieren kann geholfen werden Situationen verständlicher zu machen. Besonders bei traumatisierten Tieren, sind mehrere Gespräche notwendig.
+ ein harmonischeres Zusammenleben zwischen Mensch und Tier
+ Ereignisse können für das Tier verständlicher gemacht werden (Urlaub, Umzug,Baby,weiteres Haustier...)
+ körperliches Wohlbefinden des Tieres herauszufinden und Blockaden zu lösen mittels Körperscan
+ Begleitung bei kranken oder sterbenden Tieren, welche Wünsche und Bedürfnisse hat mein Tier?
+ Hilfe, vermisste Tiere wieder zu finden
+ Kontakt mit verstorbenen Tieren